Navigation
Malteser Emsdetten

Wir sagen Danke

VerbundSparkasse finanziert mediale Ausstattung des neuen Ausbildungsraumes

Malteser-Geschäftsführer Frank Achterkamp, Erste-Hilfe-Ausbilderin Marie Beike und Ausbildungsleiter Willi Colmer (v.l.n.r.) freuen sich über die Unterstützung der VerbundSparkasse. Peter Hensmann (2.v.l.) konnte sich am Dienstagabend persönlich ein Bild vom neuen Ausbildungsraum machen, dessen mediale Ausstattung die VerbundSparkasse finanziert hat. (Foto: Marcel Schlüter)

Große Bescherung gab’s für uns Malteser bereits gut zehn Tage vor Weihnachten. Dank finanzieller Unterstützung der VerbundSparkasse kann unser neuer Ausbildungsraum im Erdgeschoss nun mit medialer Technik ausgestattet werden.

Eine elektrische Leinwand, ein moderner Beamer und ein vernünftiges Soundsystem, das der Raumgröße gewachsen ist – für einen Raum, in dem täglich Kurse und Ausbildungen stattfinden, ist das eigentlich nichts Besonderes. Wer aber selbst schon einmal nur eines der Geräte beschaffen musste ahnt, welche Investition für einen kompletten Seminarraum nötig ist. Für einen Verband wie uns Malteser, der sich überwiegend aus Spenden und Fördermitteln finanziert, ist das nicht „mal eben so nebenbei“ zu stemmen. Deshalb sind wir dankbar, dass wir nun mit finanzieller Unterstützung der VerbundSparkasse diese Ausstattung anschaffen konnten. Peter Hensmann, Vorstandsmitglied der VerbundSparkasse Emsdetten·Ochtrup, überreichte uns dazu am Dienstagabend eine großzügige Spende für unseren Ausbildungsraum, in dem neben Erste-Hilfe-Kurse auch Kurse aus dem Feld der Sozialpflege und Sprachkurse für Migranten stattfinden.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE89370601201201214110  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7