Navigation
Malteser Emsdetten

Covid-19: Platz für 200 Patient*innen geschaffen

Einsatzeinheiten von Malteser und DRK arbeiten Hand in Hand mit Feuerwehr und Krisenstab des Kreises Steinfurt.

22.03.2020
Samstag waren Ehrenamtliche der Einsatzeinheiten in Laer im Einsatz. Fotos: Marcel Schlüter

WIR BLEIBEN FÜR DICH DA. Das waren wir auch gestern, als unsere Einsatzeinheit 04 (Ehrenamtliche der Malteser aus Emsdetten, Greven und Lengerich) gemeinsam mit der Einsatzeinheit 02 (Ehrenamtliche des DRK aus Altenberge, Borghorst, Emsdetten, Greven, Horstmar, Laer und Nordwalde) und mit Unterstützung der Feuerwehr im Auftrag des Kreises Steinfurt im Einsatz war.

In Laer haben wir das ehemalige Marienhospital für die Inbetriebnahme als Fieberlazarett vorbereitet. Dazu zählte zum Beispiel das Aufbauen von Betten und das Ausstatten der Lagerräume. Dabei war egal, welches Organisationslogo auf unserem Ärmel zu sehen war: Hand in Hand mit dem DRK und der Feuerwehr haben wir so gut zusammengearbeitet, dass wir unseren Einsatzauftrag noch deutlich vor dem geplanten Einsatzende abschließen konnten. Dafür danken wir allen Beteiligten.

Wenn wir uns nun noch etwas wünschen könnten, dann dass die Inbetriebnahme dieses Fieberlazaretts erst gar nicht notwendig sein wird. Deshalb unser Appell an dich: BLEIB DU FÜR UNS DAHEIM.

Vielen Dank dafür ❤️.

Nach oben

Weitere Informationen

Sie haben Fragen zu diesem Beitrag? Ich helfe Ihnen gerne weiter!

Marcel Schlüter
Pressesprecher | beratendes Mitglied der Ortsleitung
Tel. (0176) 39902776
marcel.schlueter(at)malteser(dot)org
E-Mail senden
Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE89370601201201214110  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7